• Jerusalem
    • En Gedi
    • En Avdat
    • Caesarea
    Touren durch Israel

    Klassische Jerusalemtour

    Die Altstadttour eignet sich besonders für diejenigen, die das erste Mal in Israel und vor allem in Jerusalem sind.

    In der Regel werde ich Sie ca. 7 Stunden zu Fuß durch die Altstadt Jerusalems führen.

    Unsere Ziele während der Tour sind alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Jahrtausend Jahre alten Geschichte Jerusalems.

    Ich werde Sie durch alle vier Stadtviertel führen: das armenische Viertel, das jüdische Viertel, das moslemische Viertel und das christliche Viertel.

    Als eine der wichtigsten Anlaufstellen des armenischen Viertels gilt die Jakobuskirche.

    Auf dem Zionsberg werde ich Ihnen die Dormitio-Kirche, die in Gedenken an die Himmelfahrt der Mutter Jesu gebaut wurde, und den Raum des letzten Abendmahls zeigen.

    Als Höhepunkt der Tour besuchen wir die Klagemauer im jüdischen Viertel. Diese ist ein Teil der Tempelbergbegrenzung und für die Juden das wichtigste Heiligtum.

    Dort werden Sie einen herrlichen Ausblick auf den Tempelberg mit der Al Aksa Moschee und dem Felsendom haben. Diese sind die beiden herausragenden muslimischen Heiligtümer in Jerusalem.

    Danach werden Sie das muslimische und das christliche Viertel näher kennenlernen.

    Im christlichen Viertel werde ich Ihnen die Grabeskirche, ein heiliger Ort der Christenheit, näher zeigen. Hier wurde Jesus Christus gekreuzigt, begraben und ist laut der Überlieferung auch wieder auferstanden.

    Das Hauptaugenmerk dieser Tour ist allerdings nicht nur die Geschichte des alten Jerusalems, sondern auch die Präsentation etwaiger zeitgenössischer Geschehen.

    Jerusalem ist, wie Sie sicher bereits bemerkt haben, die Stadt in der die drei großen monotheistischen Weltreligionen aufeinandertreffen. Im Laufe der Tour werde ich auf das Zusammenspiel dieser drei großen Religionen in der Stadt Jerusalem eingehen sowie auch auf die dadurch entstehende gesellschaftliche und politische Situation.